Trockenschwimmer, Credits: © Theater des Lachens

Theater »Trockenschwimmer« ab 5

SA 26.11.2022 Theater 14 Uhr

Theater des Lachens, Frankfurt/Oder

Theater mit Puppen und Menschen in Flossen

Vogelgezwitscher. Ein sanftes Rauschen. Schilf am Horizont. Ein Teich. Kein Frosch. Oder doch? Zwei sogar! Ein Frosch und ein Knöterich begeben sich bei strahlendem Sonnenschein und blau plätscherndem Wasser auf den Weg – oder sollen wir sagen: in den Teich! Sie wollen sich an diesem wunderschönen Ort niederlassen. Am Anfang ist jeder dem anderen gegenüber ja eher skeptisch, aber bald lernen sich die beiden besser kennen. In kleinen, wunderbaren Begegnungen werden sie sogar bald zu Freunden. Ob das wohl gut gehen kann? Oder ob sie mit Chlorbrille und Taucherflossen um ihr Revier kämpfen?

Das Puppentheater bereitet seinem kleinen und großen Publikum einen überaus witzigen Badespaß im Teich, ganz ohne nass zu werden! Der „Trockenschwimmer“ ist ein Theatervergnügen um Freundschaft, Sehnsucht, Kopf- und Bauchgefühl mit Puppen und Menschen in Flossen.

SA 26.11.2022 | 14 Uhr | € 12/9 erm. f. Jugendliche

SA 26.11.2022 | 16.30 Uhr | € 12/9 erm. f. Jugendliche

Für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren; Dauer: ca. 45 Min.
Mit: Arkadiusz Porad, Rodrigo Umseher (Spiel); Christof von Büren (Ausstattung); Torsten Gesser (Regie)


< zurück zur Übersicht