Cover Armes Ferkel Anton, Credits: Martin Ebbertz (Autor), Beate Fahrnländer (Illustratorin): Armes Ferkel Anton © 2020 Razamba

VERPASST Autor*innen-Lesung mit Martin Ebbertz »Armes Ferkel Anton«

SA 21.11. - SO 31.10.2021

Gelesen vom Autor Martin Ebbertz und der Illustratorin Beate Fahrnländer

** Diese Lesung hat am 21.11.2020 live stattgefunden und ist jetzt leider nicht mehr online, aber hier könnt ihr noch Infos über das Buch finden **

Es ist ein kalter Winterabend. Inmitten von allerlei Gerümpel steht eine hölzerne Truhe ohne Deckel. Das ist Ferkel Antons liebster Platz. Es ist ganz still. Plötzlich aber hört Anton eine Melodie. Das ist zwar nur der Wind, der durch das undichte Dach pfeift, aber Anton träumt von einer wunderschönen Ferkeldame, die ihm auf der Flöte etwas vorspielt.

Am nächsten Morgen macht sich Anton auf in die große Stadt. Er will auf dem Konservatorium das Singen erlernen. Unterwegs begegnet ihm der Wolf – angeblich der beste Gesangslehrer, den es gibt …

Martin Ebbertz, geboren 1962 in Aachen, aufgewachsen in Prüm (Eifel), studierte in Freiburg und Münster Germanistik, Geschichte und Philosophie. Nebenbei war er Flohmarkthändler und Antiquar. Er schreibt für Kinder und Erwachsene.

Beate Fahrnländer wurde 1965 in Leipzig geboren. Von 1990 bis 1996 studierte sie  in Berlin (Universität der Künste) und Paris (ESAG Penninghen) Grafikdesign mit Schwerpunkt Illustration. Sie lebt heute mit ihrer Familie in Lörrach und arbeitet freiberuflich für verschiedene Kinder- und Schulbuchverlage, aber auch für die Werbung.


Martin Ebbertz (Autor), Beate Fahrnländer (Illustratorin): Armes Ferkel Anton
© 2020 Razamba
 

Dieses Buch bestellen bei:

per E-Mail bei der Alpha-Buchhandlung, Lörrach

oder

Buchhandlung Osiander

oder

per E-Mail bei Comix Time, Lörrach

< zurück zur Übersicht